Datenschutz Rechtsanwalt Leipzig

Der Datenschutz ist für viele kleine und mittelständische Unternehmen von enormer Bedeutung. Nicht zuletzt aufgrund des gestiegenen Informationsbedürfnisses unserer Gesellschaft ist die Einhaltung und der Schutz personenbezogener Daten ein Wettbewerbsvorteil und Grundlage für eine solide Unternehmensführung.

Unsere erfahrenen Rechtsanwälte beraten Sie zum Datenschutz und den Anforderungen für Ihr Unternehmen nach der DSGVO. Wir informieren über die Pflichten und die Notwendigkeit der Erarbeitung eines Datenschutzkonzepts. Wir beraten und unterstützen Verantwortliche, wir schulen Mitarbeiter und erstellen Dokumente und Texte zur Einhaltung des Datenschutzes. Ein in Sachen Datenschutz gut aufgestelltes Unternehmen wird sich gegenüber den Mitbewerbern positiv absetzen und gewinnt enormes Vertrauen bei Kunden als auch den eigenen Mitarbeitern.


Ihre Rechtsanwälte im Datenschutz

RA u. Fachkraft für Datenschutz Daniel Baumgärtner

RAin Annett Schubert

Ihre Ansprechpartner

Rechtsanwalt Daniel Baumgärtner

Daniel Baumgärtner
Rechtsanwalt

Anwaltsprofil

Rechtsanwältin Annett Schubert

Annett Schubert
Rechtsanwältin

Anwaltsprofil

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf
Bürozeiten Montag - Freitag
8:30 - 12:00 und 13:00 - 16:30 Uhr

Tel 0341-4925-0000
Fax 0341-4925-0009
E-Mail info@bf-law.de

Adresse
BF | law®
R E C H T S A N W Ä L T E
Jacobstraße 8-10
04105 Leipzig

Kompetenzen

  1. Abmahnung
  2. Auftragsdatenverarbeitungsverträge
  3. BDSG
  4. Datenschutzbeauftragter
  5. Datenschutzkonzept
  6. DSGVO
  7. Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten

Aktuelles

Uhr

OLG Celle: Deckelung des Streitwerts bei Filesharing anwendbar
OLG Celle Beschluss vom 12.04.2019, Az.: 13 W 7/19

Bei urheberrechtlichen Abmahnungen aufgrund von illegalem Filesharing wird von den Rechteinhabern oft angeführt, dass die gesetzliche Deckelung der Anwaltskosten nach § 97a Abs. 3 S. 2 UrhG unbillig sei. Obwohl der Gesetzgeber ausdrücklich auch Filesharingfälle erfassen wollte.

Weiterlesen …

Uhr

Schönheitsreparaturen bei Auszug, wann und wie müssen Mieter renovieren?
Tipps und Hinweise zur Durchführung, Art und Umfang von Schönheitsreparaturen

Wir informieren über die Durchführung von Schönheitsreparaturen bei Auszug und geben wertvolle Tipps für Mieter und Vermieter. Gesetzlich ist eigentlich der Vermieter zur Durchführung von Renovierungsarbeiten verpflichtet, jedoch sind die Schönheitsreparaturen in der Regel durch mietvertragliche Vereinbarung auf den Mieter umgelegt.

Weiterlesen …