Leipzig Ansicht
Foto: Frank Hellriegel

Aktuelles

Uhr

Täter bei Filesharing muss außergerichtlich nicht benannt werden
Landgericht Leipzig, Beschluss vom 13. April 2017, Az: 05 S 487/16

Das Landgericht Leipzig (05 S 487/16) hat in seinem Beschluss bestätigt, dass ein abgemahnter Anschlussinhaber außergerichtlich nicht verpflichtet ist, den Täter der Rechtsverletzung zu benennen. Damit hat dieser auch nicht die durch ein Gerichtsverfahren entstandenen Kosten zu tragen. 

Weiterlesen …

Uhr

EuGH Auch illegales Streaming gilt als Urheberrechtsverletzung
EuGH, Urteil vom 26.04.2017,Az.: C-527/15

Der Europäische Gerichtshof hat darüber befunden, dass Streaming von illegalen Werken eine Urheberrechtsverletzung darstellt. 

Weiterlesen …

Rechtsgebiete

Unsere Rechtsberatung richtet sich sowohl an Unternehmen als auch Privatpersonen, ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem Gebiet Internet und Neue Medien. Wir fokussieren unsere Beratung ebenfalls auf in diesem Zusammenhang auftretende angrenzende Rechtsgebiete.

Zu unserem Beratungsspektrum gehören das Arbeitsrecht, der gewerbliche Rechtsschutz, das Handels- und Gesellschaftsrecht, das IT- und Internetrecht, das Marken- und Urheberrecht sowie das Steuerrecht und Strafrecht. Wir beraten von Start-Up´s über Einzelfirmen bis hin zu überregionalen mittelständischen Unternehmen über Rechtsformen, Zuschüsse und Vertragsgestaltungen. Wir sichern Ihr Eigentum und sind z.B. bei einer Markenanmeldung beim Marken- und Patentamt behilflich.

Um sich über unsere Tätigkeitsgebiete und unsere Komptenzen näher zu informieren, wählen Sie das für Sie zutreffende Rechtsgebiet aus. Gern informieren wir Sie auch telefonisch über die von uns angebotenen anwaltlichen Dienstleistungen.

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf
Bürozeiten Montag - Freitag
8:30 - 12:00 und 13:00 - 16:30 Uhr

Tel 0341-4925-0000
Fax 0341-4925-0009
E-Mail info@bf-law.de

Adresse
BF law® | R E C H T S A N W Ä L T E
Jacobstraße 8-10
04105 Leipzig